Seiten
Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Schonzeiten der Fische im Hochrhein

Ganzjährig geschützt sind Strömer, Schneider, Bitterlinge und Groppen. Für alle anderen gelten folgende Schonzeiten:

01.Oktober bis 28.Feburar : Forellen und Saiblinge

01.Oktober bis 31.Januar: Edelkrebse, Steinkrebse

15.Oktober bis 10.Januar: Felchen

1.Februar bis 30.April: Äschen

15.Februar bis 31.Mai: Hecht

15.März bis 31.Mai: Nasen

01.April bis 15.Mai: Zander

01.April bis 31.Mai: Aland

01.Mai bis 15.Juni: Barben

15.Mai bis 30.Juni: Schleien

Keine Schonzeit haben Aale und Karpfen.

Allgemeine Schonmaße können nicht angegeben werden , da diese von Gewässerabschnitt zu Gewässerabschnitt variieren können und dann unterschiedlich festgelegt werden.